Datenschutz und HIV

Datenschutz und HIV

Der Datenschutz dient dem Schutz der Persönlichkeitsrechte und der Privatsphäre. Für Menschen mit HIV ist dieser Schutz von besonderer Bedeutung. Sie werden noch immer in verschiedenen Lebensbereichen mit Diskriminierungen konfrontiert und möchten Gesundheitsdaten deshalb häufig nur bekanntgeben, wenn es zwingend notwendig ist.

In der vorliegenden Broschüre sind die wichtigsten rechtlichen Punkte je nach Lebensbereich aufgezeigt (Arbeitsbereich, Medizinischer Bereich, Datenschutz im persönlichen Umfeld). Abschliessend wird aufgezeigt, wie Sie sich gegen Datenschutzverletzungen zur Wehr setzen können.

Eine Adressliste mit Beratungsstellen finden Sie am Schluss der Broschüre.

Format

36S./p. I A5 ¦ Aids-Hilfe Schweiz, Zürich, 2017. Versione italiana, 2009., italiano 2009.

Bestellnummer

1050-01
1050-02
1050-03

Preis

kostenlos
vergriffenvergriffenvergriffen
Download Download Download